Home

Der Verein im Überblick


Der Verein wurde 1962 gegründet. Seine sportliche Motivation ist das Schießen mit Sportwaffen. Er zählt zu den mitgliederstärksten Vereinen in der Großgemeinde Mücke. 1964 wurde mit dem Bau des Vereinsheimes begonnen. Inzwischen ist hieraus eine umfangreiche Schießanlage für Luftgewehr, Luftpistole, Kleinkalibergewehr, Kleinkaliberpistole und div. Großkaliberwaffen geworden ( Sportschießen ). ....     

Der Verein unterhält eine eigene Gastronomie im Vereinsheim. Neben dem Schießsport beteiligt sich der Verein an kulturellen Veranstaltungen in der Gemeinde. Er veranstaltet einmal jährlich ein Ortspokalschießen. Alle Bürger der Gemeinde sind hierzu herzlich willkommen. Während der normalen Schießzeiten können auch gerne Nichtmitglieder ihre Schießveranlagung testen. Hierzu sollten Sie sich am besten mit einem der sportlichen Leiter in Verbindung setzen. Schießen dürfen alle Personen die das 12. Lebensjahr vollendet haben. Selbsverständlich findet das Schießen bei Jugendlichen unter Aufsicht statt. Es würde uns freuen den Einen oder Anderen bei uns begrüßen zu dürfen. Weiteres zum Schießsport finden Sie unter obigem Link.


vereinsintere Info: siehe aktuelle Termine

Aktuelles ........


Aug. 2017
16

Letztes Schiessen
- im Schützenkreis 54 -



Das letzte Schiessen im Schützenkreis 54







Mitgliederinfo



Liebe Mitglieder,

anbei die bereits bekannten Termine für 2017:

  • 15.07.2017 Kreisschützenball in Merlau
  • 23.08.2017 Reinigung der Raumschießanlage (hier können Pflichtarbeitsstunden geleistet werden)


  • Wir suchen auch noch Freiwillige die in den Wirtschaftsdienst einsteigen möchten, wenn man diesen Dienst macht, hat man alle Pflichtarbeitsstunden erfüllt :-). Über Einzelheiten klärt Euch gerne Rainer Horst auf.

    Weiterhin suchen wir einen neue/n Rechner/in, die nächste Wahl steht bei der nächsten Jahreshauptversammlung (Januar/Febuar 2018) an.

    Euer Vorstand

    Terminrückblick ....


    Mai 2017
    25

    Burgschoanschoppen


    wie auch im vergangenen Jahr fand auf Himmelfahrt wieder das Burgschoanfest statt. Auch in diesem Jahr war unser Verein wieder mit dabei. Bei wunderschönem Wetter lud die Burgschoan in frischem Frühlingsgrün zu geselligem Beisammensein und feiern ein. Bei gutem Essen, Trinken und Musik fand sich eine überwältigende Anzahl an Gästen ein. Zum zweiten mal wurde in diesem Jahr das Entenrennen auf der Ohm durchgeführt. Der Erlös kam, wie im Vorjahr, dem Zeltlager-Verein zugute. Gefeiert wurde bis in die späten Abendstunden, eine Bestätigung das es den Gästen gefallen hat.
    Bilder der Feier siehe Bildergalerie
    Wir freuen uns das die Veranstaltung auch in diesem Jahr wieder ein voller Erfolg war.
    Der Vorstand bedankt sich bei allen Helfern für die Unterstützung.



    März 2017
    25

    Arbeitseinsatz am Schützenhaus



    Bei schönstem Frühlingswetter hatte sich eine kleine Gruppe Mitglieder zum Arbeitseinsatz eingefunden.

    Baum- und Heckenschnitt

    Mit entsprechendem Gerät ging es an Bäume und Hecken auf der Anlage. Die Brombeerranken um die Klärteiche erforderten reichlich Geduld und Ausdauer. Auch das Gestrüpp entlang der Schießbahnen bedurfte eines kräftigen Rückschnittes. Den Obstbäumen entlang der Straße bekommt das Auslichten sicherlich gut.

    Fleissige Helfer beim Baum- und Heckenschnitt

    Hausrenovierung und Frühjahrsputz

    Die defekten Wellplatten des Freisitzes wurden fachgerecht ersetzt. Natürlich durfte auch eine Grundreinigung des Gastraumes nicht fehlen. Kerstin fand neben dieser Arbeit noch die Zeit, leckere Kartoffelwürstchen auf dem Grill zuzubereiten, die sich die anwesenden Mitglieder nach getanener Arbeit sichtlich munden ließen.

    Fleissige Helfer bei Hausrenovierung und Frühjahrsputz

    Alle geplanten Arbeiten waren nicht zu schaffen, aber die von den wenigen Helfern erbrachte Leistung können sich sehen lassen. Die Blenden sind noch zu streichen und das abgeschnittene Gestrüpp entlang der Schießbahnen ist auch noch zusammenzutragen. Wer die verbliebenen Arbeiten im Rahmen seiner Pflichtarbeitsstunden erledigen möchte, kann dies nach Rücksprache mit dem Vorsitzenden zu einem selbst gewählten Zeitpunkt gerne tun.

    Der Vorstand



    Feb. 2017
    11

    Abschlussveranstaltung der Schützensenioren



    Am 11. Februar 2017 trafen sich die Teilnehmer aus der LG- und LP-Runde bei der Abschlussveranstaltung in Nieder-Ohmen. Bei LP liegen alle 3 Mannschaften des SV 1962 auf den vorderen 3 Plätzen.

    Plazierung LP-Mannschaft:
  • Platz1 Nieder-Ohmen 1 - 2305 Ringe

  • Plazierung im LP-Einzel jeweils die ersten der Klassen:
  • A Rainer Horst      - 753 Ringe Nieder-Ohmen
  • B Jürgen Anders   - 769 Ringe Grünberg
  • C Werner Wissner - 775 Ringe Nieder-Ohmen

  • Die beste Plazierung im LG-Einzel insgesamt und damit auch der Klasse C :
  • C Hans-Jürgen Carle -1587 Ringe Nieder-Ohmen
  • Abschlussveranstaltung vom 11. Februar 2017 in Nieder-Ohmen